Lang & Schwarz setzt fürs Market-Making auf tick-TS AG

Pressemitteilung

tick-TS AG, Düsseldorf

Lang & Schwarz setzt fürs Market-Making auf TradeBase MX von der tick-TS AG

26.04.2018

Das LS TradeCenter der Lang & Schwarz AG, Düsseldorf, startete am 16. April 2018 als alleiniger Market Maker erfolgreich den Relaunch des BX-Swiss Marktplatzes. »Für diese Tätigkeit setzen wir – wie auch an der Wiener Börse – auf die äußerst leistungsstarke Market-Making-View der TradeBase MX Plattform von tick-TS«, so Carsten Lütke-Bornefeld, Leiter des LS TradeCenters.

Harald Schnabel, CEO der BX Swiss, kommentiert: »Wir freuen uns sehr über die qualitativ hochwertige Softwarelösung, die passgenau und fristgerecht installiert werden konnte.«

Das Market-Making-Modul der TradeBase MX Plattform bietet tick-TS Kunden die Möglichkeit, die Tätigkeit eines Market Makers bzw. Designated Sponsors an zahlreichen Handelsplätzen im In- und Ausland auszuüben.

»Wir haben zum Relaunch der BX-Swiss nachhaltig in die Performance des TradeBase MX Market-Making-Moduls investiert, um den hohen Ansprüchen aller Beteiligten gerecht zu werden«, erklärt Matthias Hocke, CEO der tick Trading Software AG.

Dieser leistungsfähige Software-Baustein zur Erstellung von Quotes ist nahtlos in das aktuelle tick-TS Handelsfrontend TBMX integriert. Mit den Parametern BID, ASK und MIDPOINT lassen sich Quotes schnell und einfach einstellen, ändern oder löschen. Genauso komfortabel werden Spreads der Marktlage angepasst. Für die automatische Löschung von Quotes bei Teilausführungen sorgt das Feature »Hit on Fill«.

Neben der Normalisierung von unterschiedlichsten Markt- und Brokerschnittstellen, bietet die TradeBase MX Order-Routing-Plattform dem Anwender ein international bewährtes Paket aus Risiko-, Back-Office- und Compliance-Funktionen sowie white-label-fähigen Oberflächen.

Über die tick Trading Software AG

Die tick Trading Software AG wurde 2002 von Oliver Wagner, Matthias Hocke und weiteren Unternehmern aus der Finanzindustrie gegründet. Mit der TradeBase MX Plattform stellt die tick-TS AG ihren Kunden eines der fortschrittlichsten Handelssysteme weltweit zur Verfügung. Seit einigen Jahren komplettieren neben der TradeBase MX Plattform direkte Anbindungen an nationale und internationale Marktplätze und Broker, eine eigene Hosting- und Housing-Infrastruktur sowie ein e-Trading Compliance Monitor (ECM) zur Einhaltung von ESMA-Vorschriften das Portfolio des Unternehmens.

Über die Lang & Schwarz AG

Die 1996 gegründete Aktiengesellschaft Lang & Schwarz emittiert eigene Optionsscheine und Zertifikate und fungiert als operative Konzernholding mit den zwei Tochtergesellschaften Lang & Schwarz Broker GmbH und LS TradeCenter AG & Co. KG.

Über die BX Swiss

Die BX Swiss AG betreibt eine auf die Bedürfnisse von Schweizer Anlegern und Emittenten fokussierte Börse. Sie untersteht dem Finanzmarktinfrastrukturgesetz und wird von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA überwacht. Das umfassende Angebot von über 800 Aktien und 300 ETF der BX Swiss steht Schweizer Anlegern von 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr zur Verfügung. Damit Investoren von den niedrigen Courtagen profitieren können, muss BX Swiss explizit verlangt resp. eingegeben werden.

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Matthias Hocke, CEO mhocke@tick-ts.com | +49 (0) 211 781767-0

Go back