tick-TS: Kundenspezifische und zuverlässige Lösungen

tick-TS bietet Ihnen die Software, die Sie für Ihr Tagesgeschäft brauchen.

Kleines Handelshaus

  • Geschäftsfelder: XETRA, Euronext, BATS/Chi-X, EUREX und internationale Märkte über verschiedene Broker
  • Börsenmitgliedschaften: XETRA, Euronext, BATS/Chi-X, EUREX
  • Broker: Ja

tick-TS sorgt dafür, dass Sie Ihre Trades einfach und sicher abwickeln

tick-TS bietet Ihnen eine für Sie betriebene Installation der renommierten TradeBase MX-Plattform in den tick-TS Rechenzentren in Frankfurt am Main. Die Anbindung kann über eine Multi-Member-Anbindung der tick-TS AG erfolgen.

Der Service umfasst auch die Marktdaten für XETRA. Die Anbindung an EUREX erfolgt über einen Broker wie zum Beispiel HSBC Deutschland oder CitiGroup bzw. über einen Broker des Kunden. Der Handel läuft über das TBMX Frontend, die TBMX API oder eine TBMX FIX-Solution.

Haben Sie jede Order im Blick?

Zusätzlich zu den oben genannten Lösungen kann tick-TS allen Handelsunternehmen auch ein Compliance System, den e-Trading Compliance Monitor (ECM), anbieten. Es wurde entwickelt, um den Orderflow hinsichtlich der MAD/MAR-Regularien zu überprüfen.

Großes Handelshaus

  • Geschäftsfelder: XETRA, Euronext, BATS/Chi-X, EUREX und internationale Märkte über verschiedene Broker
  • Börsenmitgliedschaften: XETRA, Euronext, BATS/Chi-X, EUREX
  • Broker: Ja

tick-TS bietet das Handelstool, die Marktdaten, die Anbindung und die Risikokontrolle

tick-TS bietet Ihnen eine für Sie betriebene Installation der renommierten TradeBase MX-Plattform in den tick-TS Rechenzentren in Frankfurt am Main. Die Anbindung kann über eine Multi-Member-Anbindung der tick-TS AG erfolgen.

Der Service beinhaltet Marktdaten für XETRA und EUREX über den Member des Kunden. Des Weiteren ist tick-TS in der Lage, die Mitgliedschaft und die Anbindung an Börsen wie BATS/CHI-X und Euronext Cash/ Euronext Derivative zu hosten. Die Anbindung an Märkte, die über Broker abgedeckt werden, kann ebenfalls über die TBMX Plattform erfolgen. Das System bietet Ihnen die Möglichkeit unterschiedliche Routen zu Märkten zu konfigurieren. Zusätzliche Broker können problemlos hinzugefügt werden. Der Handel lässt sich über das TradeBase MX Frontend, die TradeBase MX API oder die TradeBase MX FIX-Solution abwickeln.

Multi-Asset-Risikosystem

Zusätzlich zum Handel kann tick-TS ein Multi-Asset-Risikosystem zur Steuerung des Orderflusses durch kundenspezifische Parameter zur Verfügung stellen. Der gesamte Handel lässt sich nach Handelsplatz, Händler, Assetklassen und anderen Eigenschaften wie Eigenhandel oder Kundenhandel analysieren.

tick-TS berät den Kunden bei der Implementierung von TradeBase MX in seiner Handels- und Back-Office-Umgebung.

Haben Sie jede Order im Blick?

Zusätzlich zu den oben genannten Lösungen kann tick-TS allen Handelsunternehmen auch ein Compliance System, den e-Trading Compliance Monitor (ECM), anbieten. Es wurde entwickelt, um den Orderflow hinsichtlich der MAD/MAR-Regularien zu überprüfen

Bank

  • Profil: Bank mit Eigenhandel und Kundenhandel
  • Geschäftsfelder: Mehrere Börsenmitgliedschaften und Brokeranbindungen
  • Mitgliedschaften: Mehrere
  • Broker: Ja

Umfassende Handelslösung – ins zentrale Banksystem integriert

tick-TS bietet Ihnen eine für Sie betriebene Installation der renommierten TradeBase MX-Plattform in den tick-TS Rechenzentren in Frankfurt am Main. Die Anbindung kann über eine Multi-Member-Anbindung der tick-TS AG erfolgen. 

Der Service beinhaltet Marktdaten für XETRA und EUREX. Weiterhin ist tick-TS in der Lage, die Mitgliedschaft und die Anbindung an Börsen wie BATS/CHI-X oder Euronext Cash/Euronext Derivative zu hosten. Die Anbindung, an die von Brokern abgedeckten Märkte, ist ebenfalls über tick-TS möglich. Zusätzliche Broker werden problemlos in das System integriert. Der Handel lässt sich über das TradeBase MX Frontend, die TradeBase MX API oder die TradeBase MX FIX-Solution abwickeln. 

Die Handelskonten können im zentralen Banksystem auf die Bankkonten der Kunden gespiegelt werden, um aktuelle Cash- und Wertpapier-Positionen darzustellen. Es ist außerdem möglich, ausgewählte Endkunden über bestimmte Makler und Mitgliedschaften zu routen. Mit dem TBMX-Gebührenmodul lässt sich dem Endkunden ein aktueller Überblick über die für seine Transaktionen gezahlten Gebühren vermitteln.

Market Maker

  • Geschäftsfelder: Designated Sponsoring auf XETRA und XETRA Wien
  • Mitgliedschaften: XETRA und XETRA Wien
  • Broker: Nein

TradeBase MX garantiert eine einfache Anbindung Ihrer Kunden

tick-TS bietet Ihnen eine ausschließlich für Sie reservierte Installation der renommierten TradeBase MX-Plattform, die an das XETRA T7 System angeschlossen ist. 

Mit ETI und dem Designated Sponsoring Frontend können Ihre Händler nativ auf XETRA und XETRA Wien quotieren. Zusätzlich zum Quotieren können Sie mit dem System auch das Market-Making übernehmen und sowohl Eigenhandel als auch Kommissionshandel betreiben.

Software Provider

  • Geschäftsfelder: Bereitstellung von Handelsanwendungen für Kunden
  • Mitgliedschaften: Keine
  • Broker: Nein

TradeBase MX sorgt für die Anbindung Ihrer Software an alle Märkte

tick-TS bietet die renommierte TradeBase MX Plattform als Cloud-Service aus seinen Rechenzentren in Frankfurt am Main an. Mit FIX und der integrierten API hat der Kunde die perfekte Lösung, um TradeBase MX Funktionalitäten für seine eigenen Anwendungen zu nutzen. TradeBase MX kann die Anbindung der Märkte, die Benutzerauthentifizierung und die Risikofunktionalität übernehmen. 

Softwareanbieter müssen sich nicht mit der Implementierung von Börsen-Schnittstellen wie ETI (XETRA/EUREX) oder FIX auseinandersetzen, können aber dennoch von den Vorzügen dieser Technologien profitieren.

  • Wie ein Baukasten Mit TradeBase MX zu arbeiten, ist so einfach wie Bausteine zusammenzufügen. Wie immer die Aufgabe heißt, eine Lösung liegt in Reichweite.
  • Einfache Integration Ein umfassendes Archiv von Anwendungen lässt sich mühelos einbeziehen - je nach Geschäftsmodell und aktuellen Aufgaben.
  • Flexible Architektur Die Systemarchitektur erlaubt die komfortable Verbindung von vielen verschiedenen Hardware-Plattformen und zahlreichen unterschiedlichen Betriebssystemen.